• bild1.jpg
  • bild2.jpg
  • bild3.jpg

F60-Triathlon  Premiere

Am 15. September 2019 am Besucherbergwerk F60 in Lichterfeld.

Anmeldung

Anmeldung zum 1. F60-Triathlon am 15.September 2019

Die Anmeldung erfolgt auf der Seite unseres Onlinemeldepartners Chronobase.

Hier geht es zum ANMELDEFORMULAR.

Startgebühr     bis 31.03.19
WK 1: F60Klassik Einzel  Olympische Distanz:                             45,00 EUR
WK 2: F60Klassik Team Olympische Distanz je Mannschaft:    67,50 EUR

Startgebühr    ab 01.04.19
WK 1: F60Klassik Einzel  Olympische Distanz:                             50,00 EUR
WK 2: F60Klassik Team Olympische Distanz je Mannschaft:    75,00 EUR

Hinweise:

Für den Wettbewerb F60Klassik Einzel muss beim Abholen der Startunterlagen ein gültiger Startpass vorgelegt werden. Besitzt der Teilnehmer keinen gültigen Startpass, muss bei Abholung der Startunterlagen eine Tageslizenz entsprechend den Richtlinien der DTU/BTB  erworben werden. Die Tageslizenz muss in bar entrichtet werden.
Ausländische Startpässe werden anerkannt.

Tageslizenzgebühr: 12,00 €

Die Startgebühr ist innerhalb von 14 Tagen zu überweisen.
Unbezahlte Plätze werden wieder freigegeben. Danach ist eine Neuanmeldung notwendig.

Teilnehmerlimit:
WK 1: F60Klassik Einzel (Olympische Distanz)  450
WK 2: F60Klassik Team (Olympische Distanz)    5


Mit der Anmeldung erkennst du den Haftungsausschluss an:

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Der Haftungsausschluss ist von jedem Teilnehmer bzw. gesetzlichen Vertreter anzuerkennen. Es gelten die Bestimmungen der Sportordnung der DTU in der aktuell gültigen Fassung und der deutschen Straßenverkehrsordnung (StVO). Hier vorab der Haftungsausschluss, den Ihr mit Eurer Anmeldung bestätigt:

(1) Für den Fall meiner Teilnahme am F60-TRIATHLON erkenne ich den Haftungsausschluss der Veranstalter für Schäden jeder Art an. Ich werde weder gegen die Veranstalter und Sponsoren noch gegen die Anrainergemeinden oder deren Vertreter Ansprüche wegen Schäden und Verletzungen jeglicher Art geltend machen, die mir durch meine Teilnahme entstehen könnten. Ich bin selbst Haftpflicht-versichert. Ich erkläre, dass ich für die Teilnahme an diesem Wettbewerb ausreichend trainiert habe, körperlich gesund bin und mir mein Gesundheitszustand ärztlich bestätigt wurde. Ich bin damit einverstanden, dass die in meiner Anmeldung genannten Daten, die von mir im Zusammenhang mit meiner Teilnahme gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Werbung, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungen (Filme, Videokassetten etc.) ohne Vergütungsansprüche meinerseits genutzt werden dürfen. Ich erkläre mich einverstanden, dass meine Daten zu Werbezwecken genutzt werden können.
(2) Ich versichere, dass die von mir in der Meldung für den F60-TRIATHLON gemachten Angaben richtig sind und dass ich meine Startnummer an keine andere Person weitergeben werde. Mir ist bekannt, dass ich disqualifiziert werde, wenn ich die offizielle Startnummer in irgendeiner Weise verändere, insbesondere den Werbeeindruck unsichtbar oder unkenntlich mache.
(3) Ich erkenne an, dass sich der Veranstalter das Recht vorbehält, mich bei nachgewiesenem Verstoß gegen obige Verpflichtungen von der Veranstaltung auszuschließen. Änderungen des Veranstaltungsablaufs sind dem Veranstalter vorbehalten. Bei Nichtzustandekommen des F60-TRIATHLON aufgrund höherer Gewalt (Hochwasser, Unwetter etc.) wird das Startgeld nicht rückerstattet. Auch bei einem Nichtstart nach erfolgter Anmeldung besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Teilnehmergebühr.


DATENERHEBUNG UND DATENVERWERTUNG

(1) Die bei der Anmeldung vom Teilnehmer angegebenen personenbezogenen Daten werden  gespeichert  und  nur  zur  Durchführung  und  Abwicklung  der  Veranstaltung verarbeitet.
(2) Der  Teilnehmer  erklärt  sich  damit  einverstanden,  dass  die  in  der  Anmeldung genannten  relevanten  Daten  an  Dritte  zum  Zwecke  der  Zeitnahme,  Platzierung, Ergebnisse und Fotosuche weitergegeben werden und von diesen hierfür gespeichert und verwendet werden.
(3) Der  Teilnehmer  erklärt  sich  damit  einverstanden,  dass  die  erfassten  Daten,  sein Name,  seine  Startnummer,  seine  beim  Rennen  erzielte  Zeit  und  Platzierung  auf  der Veranstaltungshomepage und auf der  Homepage  des  offiziellen  Zeitnehmers  veröffentlicht werden.
(4) Der  Teilnehmer  erklärt  sich  einverstanden,  dass  die  im  Zusammenhang  mit  der Veranstaltung gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews ohne Vergütungsanspruch auf den Veranstaltungsmedien veröffentlicht werden dürfen. Der Veranstalter verkauft diese Fotos nicht an Dritte.
(5) Der Teilnehmer stimmt  zu, dass seine Daten für eventbezogene  Mailings genutzt werden   dürfen. Der   Teilnehmer   kann   dieser   Nutzung   nachträglich   schriftlich widersprechen.
(6) Jeder   Teilnehmer   hat   ein   Recht   auf   unentgeltliche   Auskunft   über seine gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser  Daten.  Wenn  Sie  weitere  Fragen  zur  Erhebung,  Verarbeitung  oder  Nutzung Ihrer  personenbezogenen  Daten  haben,  kontaktieren  Sie  bitte  den  Veranstalter. Gleiches   gilt   für   Auskünfte,   Sperrung,   Löschungs- und   Berichtigungswünsche hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten sowie Widerrufe erteilter Einwilligungen.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok